SUPER CONSTANTIN, FLIEG WEITER SO!

Constantin Schmid behauptet sich weiterhin in der Weltspitze der Skispringer. In seinem ersten Jahr im A-Kader hat der 20-jährige bei den zwei Weltcup-Wettbewerben in Titi-See-Neustadt, auf der Hochfirstschanze, der größten Naturschanze Deutschlands, wieder zwei Top-Resultate errungen. Seinen 9. Platz, am Samstag, 18. Januar mit Sprüngen von 134 und136,5 m, toppte Constantin am darauffolgenden Sonntag mit…

Weiterlesen »

SUPERSTART FÜR CONSTANTIN SCHMID BEI VIER- SCHANZEN-TOURNEE UND WELTCUPSPINGEN

Der WSV Oberaudorf gratuliert seinem derzeitigen Vorzeigeathleten Constantin Schmid ganz herzlich zum höchst erfreulichen Saisonstart. Wir sind sehr stolz auf seinen glänzenden 16. Platz in der Gesamtwertung der Vier-Schanzen-Tournee 2019/2020 und den beeindruckenden 5. Platz beim Weltcup-Skispringen, am Samstag 11. Januar 2020, in Val di Fiemme.  Constantins fünfter Platz war, auch punktemäßig, nur ganz knapp…

Weiterlesen »

BR-Bericht: Alte Sprungschanzen im Oberland – Als Skispringen Volkssport war

​Bericht BR-Fernsehen 5. Januar 2020 noch unter diesem Link nachzuschauen: https://www.br.de/mediathek/video/schwaben-und-altbayern-05012020-alte-sprungschanzen-im-oberland-schweine-virus-gefaehrdet-jagdhunde-saisonstart-an-der-neuen-jennerbahn-av:5dd55dbb6d44ec001a57a2b9   ​Schöner Bericht mit Bildern und Interviews von unseren Nachwuchsspringern und von Sepp Heumann und Vorstand Stephan Holzer.

Weiterlesen »