SUPERSTART FÜR CONSTANTIN SCHMID BEI VIER- SCHANZEN-TOURNEE UND WELTCUPSPINGEN

Der WSV Oberaudorf gratuliert seinem derzeitigen Vorzeigeathleten Constantin Schmid ganz herzlich zum höchst erfreulichen Saisonstart. Wir sind sehr stolz auf seinen glänzenden 16. Platz in der Gesamtwertung der Vier-Schanzen-Tournee 2019/2020 und den beeindruckenden 5. Platz beim Weltcup-Skispringen, am Samstag 11. Januar 2020, in Val di Fiemme.  Constantins fünfter Platz war, auch punktemäßig, nur ganz knapp…

Weiterlesen »

BR-Bericht: Alte Sprungschanzen im Oberland – Als Skispringen Volkssport war

​Bericht BR-Fernsehen 5. Januar 2020 noch unter diesem Link nachzuschauen: https://www.br.de/mediathek/video/schwaben-und-altbayern-05012020-alte-sprungschanzen-im-oberland-schweine-virus-gefaehrdet-jagdhunde-saisonstart-an-der-neuen-jennerbahn-av:5dd55dbb6d44ec001a57a2b9   ​Schöner Bericht mit Bildern und Interviews von unseren Nachwuchsspringern und von Sepp Heumann und Vorstand Stephan Holzer.

Weiterlesen »

Gesamtsieg für Pirmin Kaiser bei der Mini-Tournee in Reit im Winkl

von links: Johnathan Gräbert, Pirmin Kaiser, Felix Brieden 70 Nachwuchsspringer waren beim Finale der 51. Mini-Tournee in Reit i. Winkl am 1. Juni-Wochenende dabei. Und wieder war es ein überaus erfolgreicher Wettkampf für die Oberaudorfer Springer. Es gab wieder 7 Stockerl-Plätze, wobei bei der 30 Meter-Schanze die ersten 3 Plätze sowohl beim aktuellen Springen als…

Weiterlesen »